Dr. Ragnar K. Willer erzeugt Hirnströme..

Linda Lindblom Allgemein

In der TRIO academy kamen letztes Wochenende die Geschäftsführer, Trainer  von TRIO Hair & Company zusammen um gemeinsam mit dem Konsumsoziologen Dr. Ragnar K. Willer der Frage nachzugehen, welche Entwicklungen von Konsumenten in der Zukunft zu erwarten sind. Denn eins steht fest: Zukunft wird im hier und jetzt gemacht.

Was Haute Couture noch vor 20 Jahren war, ist heute längst in unser Stadtbild integriert und tragbar. Mode schützt uns und gibt uns die Möglichkeit zu performen.

Und die Frisur ist ein Teil dessen.

Sie muss uns widerspieglen und sie wird in Zukunft funktionieren müssen anstelle dass sie uns belastet.

Einfach, Schnell, Tragbar und auf jeden Menschen persönlich abgestimmt.

Es ging auch um die Frage, wie sich das Kaufverhalten ändert.

Eine wichtige Aussage: Es findet eine Entmaterialisierung statt. Was ist wirklich wichtig? Was brauche ich? Hier sind wir gefordert, den Kunden diese vermeintlich einfache Frage zu beantworten und ihm das nötige Werkzeug und Know-How an die Hand zu geben.

Gleichgewicht ist ein großes Thema. Auszeiten erschaffen. Willkommen sein.

Hier fanden wir uns als Unternehmen sofort wieder!

Denn wir sind so individuell wie unsere Kunden.

Sie sind willkommen!

So wie Sie sind!

Ein Diskurs der zum Nachdenken anregte und noch immer nachschwingt.

Wohin wird es gehen?

Wir freuen uns auf die Zukunft mit ihnen!

Ihr Trio-Team Immer